Sitemap|AAA|Do you speak english?

Taco M. C. Bay * 22. September 1933 in Beatenberg/Schweiz † 5. August 2011 in Überlingen

Die ersten drei Erzoberlenker der Christengemeinschaft gehörten schon von deren Gründung (1922) an zum Priesterkreis. Als Taco Bay 1986 auf Rudolf Frieling folgte, markierte dies nicht nur einen Generationenwechsel. Der gebürtige Schweizer hatte mit seiner holländischen Frau als Heilpädagoge in Schottland gearbeitet und wurde 1962 zum Priester geweiht. Als Erzoberlenker spiegelte er die wachsende Weltweite der Christengemeinschaft; so hat er Priesterweihen auf Englisch, Holländisch, Französisch und Deutsch vollzogen.

Taco Bay hat sein Amt zu Lebzeiten weitergegeben (im Jahre 2005, ein Novum in der Geschichte der Christengemeinschaft). Danach hat er in Neuseeland und am Bodensee gewirkt. Taco Bays Nach­folger ist Vicke von Behr.

Hannover, 29. August 2011
Frank Hörtreiter, Öffentlichkeitsbeauftragter der Christengemeinschaft